D A T E N S C H U T Z E R K L Ä R U N G

für die geschäftlichen Tätigkeiten von
Sarikaya Kemal, AmraserSeeStraße 1, 6020 Innsbruck

unter der Geschäftsbezeichnung: „Telekt

1. Verantwortlicher und Geltungsbereich

Der Verantwortliche im Sinne der EUDatenschutzgrundverordnung (im Folgenden: DSGVO) und anderer nationaler Datenschutzgesetzte der Mitgliedstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

Sarikaya Kemal
Unter der Geschäftsbezeichnung: „Telekt

AmraserSeeStraße 1

6020 Innsbruck

EMail: gf@telekt.at

Website:
https://telekt.at

Diese Datenschutzerklärung gilt für das Internetangebot von Telekt, welches unter der Domain https://telekt.at sowie den verschiedenen Subdomains (im Folgenden „unsere Website“ genannt) abrufbar ist.

2. Datenverarbeitung auf unsere Website

Personenbezogene Daten werden von uns nur verwendet und erhoben, wenn dies zur Gewährleistung einer funktionsfähigen Website sowie der Inhalte und Dienst oder Informationsleistungen erforderlich ist. Durch das Aufrufen unserer Website werden die personenbezogenen Daten automatisch erhoben und an uns übermittelt. Die Speicherung dieser Daten erfolgt temporär im sogenannten „Logfile“.

3. Personenbezogene Daten

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur nach Ihrer Einwilligung zu den mit Ihnen vereinbarten Zwecken oder wenn eine sonstige rechtliche Grundlage im Einklang mit der DSGVO vorliegt; dies unter Einhaltung der datenschutz und zivilrechtlichen Bestimmungen. Dabei werden nur solche Daten erhoben, die für die Erbringung der Leistungen von uns erforderlich sind oder die Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben. Die zu verarbeitenden personenbezogenen Daten fallen unter folgende Datenkategorien: Name/Firma, Geburtsdatum, Geschlecht, Kontaktdaten (Telefonnummer, EMailAdresse, etc.), Bestelldaten, Bankverbindungen, Kreditkartendaten, Kundenserviceanfragen, Fotos, Videoaufzeichnungen, Stimmaufnahmen von Personen, biometrische Daten, etc. Darüber hinaus sind personenbezogene Daten alle Daten, die Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse enthalten.

Die freiwillig zur Verfügung gestellten Daten werden von uns zu folgenden Zwecken auf Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeitet: Kundenbetreuung, eigene Werbezwecke (Zusendung von Angeboten, Newsletter, etc.). Weiters werden anonymisierte Daten für statistische Zwecke von uns verarbeitet.

4. Kontaktformular

Unsere Website bietet Ihnen die Möglichkeit über ein bereitgestelltes Formular [https://telekt.at/kontakt] Kontakt mit uns aufzunehmen. Dabei werden folgende personenbezogenen Daten von Ihnen verarbeitet:

Anrede
Name

EMailAdresse

Telefonnummer

Durch die Angabe der obigen Daten ermöglichen Sie uns Ihre Anfrage zu bearbeiten. Bei der Nutzung des Kontaktformulars erfolgt keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an etwaige Dritte.

5. Auskunft & Löschung (Rechtsbehelfsbelehrung)

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten bzw. verarbeiteten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Datenübertragung, Widerspruch, Einschränkung der Verarbeitung sowie Sperrung oder Löschung unrichtiger bzw. unzulässig verarbeiteter Daten.

Ein Widerruf in diesem Zusammenhang hat zur Folge, dass wir Ihre Daten ab diesem Zeitpunkt zu den oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeiten. Für Anfragen in diesem Zusammenhang wenden Sie sich bitte an die unten genannten Kontaktdaten.

Wenn Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns gegen das geltende Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in einer anderen Weise verletzt worden sind, können Sie bei der in Österreich für dieses Angelegenheiten zuständigen Datenschutzbehörde eine Beschwerde einbringen.

6. Datensicherheit

Wir schützen Ihre personenbezogenen Daten durch entsprechende technische und organisatorische Vorkehrungen. Insbesondere werden Vorkehrungen zum Schutz vor unerlaubtem, rechtswidrigem oder auch zufälligen Zugriff, Verarbeitung, Verlust, Verwendung und Manipulation, getroffen. Trotzt steter Bemühungen der Einhaltung eines angemessen hohen Standards zu Ihrer Datensicherheit kann nicht gänzlich ausgeschlossen werden, dass durch Sie über das Internet bekanntgegebene Informationen von anderen Personen eingesehen bzw. genutzt werden. Beachten Sie daher bitte, dass wir keine wie auch immer geartete Haftung für die Offenlegung von Informationen aufgrund nicht durch uns verursachter Fehler bei der Datenübermittlung und/oder unautorisiertem Zugriff durch Dritte (zB Hackerangriffe auf unser EDVSystem) übernehmen.

Um die Datensicherheit auch im Übertragungsfall gewährleisten zu können, erfolgt die Übertragung der Inhalte unserer Website mit Hilfe von Verschlüsselung nach dem SSLVerfahren.

7. Übermittlung der Daten an Dritte

Möglicherweise ist es im Zusammenhang mit der Erledigung Ihres Auftrags auch erforderlich, dass Ihre Daten an Dritte (bspw. Vertragspartner von Telekt) weitergeleitet werden müssen. Die Weiterleitung erfolgt erforderlichenfalls einzig auf Grundlage der DSGVO unter Verwendung einer SessionCookies SSLVerschlüsselung.

Ihre personenbezogenen Daten werden nur an Dritte weitergegeben, wenn Sie hierzu Ihre ausdrückliche Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit a DSGVO erteilt haben, dies gesetzliche zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zu Erfüllung eines Vertragsverhältnisses mit Ihnen erforderlich ist, eine gesetzliche Verpflichtung nach Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO besteht oder die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 lit. f zur Wahrung berechtigter Unternehmensinteressen sowie zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse haben, welches dem entgegensteht.

Eine Datenweitergabe außerhalb der Europäischen Union bzw. des Europäischen Wirtschaftsraumes erfolgt grundsätzlich nicht. Im Einzelfall ist es jedoch möglich, dass sich Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb Ihres Landes befinden bzw. die Verarbeitung Ihrer Daten nicht im Inland erfolgt. Wir können nicht garantieren, dass in diesen Ländern ein gleiches oder ähnlich hohes Datenschutzniveau besteht. Ihre personenbezogenen Daten werden jedoch nur in Länder weitergeleitet, welche gemäß der EUKommissionsBeschluss nach Art. 45 DSGVO über ein angemessenes Datenschutzniveau verfügen oder wir setzen Maßnahmen, die gewährleisten, dass sämtliche Empfänger ein angemessenes Datenschutzniveau haben. Dabei verwenden wir die Standardvertragsklauseln 2010/87/EC und/oder 2004/915/EC.

8. Bekanntgabe von Datenpannen

Trotzt steter Bemühung unsererseits Datenpannen frühzeitig zu erkennen bzw. zu verhindern, kann ihr Auftreten nicht gänzlich ausgeschlossen werden. Sollte es dazu kommen, werden diese Ihnen oder der Aufsichtsbehörde (Datenschutzbehörde in Österreich) unter Einbeziehung der betroffenen Datenkategorie gemeldet.

9. Aufbewahrung von Daten

Die Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt durch uns nicht länger als dies zur Erfüllung der vertraglichen und/oder gesetzlichen Verpflichtungen und gegebenfalls der Durchsetzung allfälliger
Ansprüche von/gegen uns unbedingt erforderlich ist.

Die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten sind unbedingt für die Vertragserfüllung bzw. vorvertraglicher Maßnahmen durch uns erforderlich. Sollten Sie mit der Verarbeitung Ihrer Daten nicht
einverstanden sein, kann kein Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und uns zustande kommen.

10. Cookies

a) Art und Umfang der Datenverarbeitung

Auf unsere Website werden Cookies eingesetzt. Cookies sind kleine Dateien, welche im Zusammenhang mit Ihrem Besuch auf unserer Website von uns an den Browser Ihres Endgeräts übermittelt und dort gespeichert werden. Manche Funktionen unserer Website können ohne den technischen notwendigen Einsatz von Cookies nicht bereitgestellt werden. Gewisse Cookies ermöglichen es uns zudem verschiedene Analysen durchzuführen. Beispielsweise kann Ihr Browser bei einem neuerlichen Besuch unserer Website wiedererkannt werden.

TransientCookies werden von uns verwendet und automatisch gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen. Diese Cookies ermöglichen uns, Ihre SessionID zu erfassen. Anfragen Ihres Browsers lassen sich damit einer gemeinsamen Sitzung zuordnen, wobei es uns ermöglicht Ihr Endgerät bei späterem Wiederbesuch der Website zu erkennen.

Außerdem werden auf unsere Website PersistentCookies verwendet. Diese werden über einen längeren Zeitraum in Ihrem Browser gespeichert und übermitteln Informationen an uns. Die genaue Speicherdauer richtet sich dabei nach der Art des Cookies. Dies Art der Cookies können von Ihnen eigenständig in den Browsereinstellungen gelöscht werden.

Gewisse Cookies werden aus technischen Gründen benötigt, um einen WebsiteBesuch mit sämtlichen Funktionen zu ermöglichen. Diese sogenannten „erforderlichen Cookies“ beziehen sich auf folgende Anwendungen:

„Google Analytics“
„Google Maps“

„Google Web Fonts“

Sogenannte leistungsbezogene Cookies ermöglichen es uns, eine Analyse der Websitenutzung durchzuführen, um die Funktionalität dieser stetig zu verbessern. Dabei werden etwa Daten erfasst, wie die Website durch Besucher genutzt wird, welche Seiten am häufigsten aufgerufen oder welche Fehlermeldungen angezeigt werden. Diese Cookies tragen darüber hinaus zu einer sicheren und ordnungsgemäßen Nutzung der Website bei.

b) Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage liegt gemäß den oben beschriebenen Verwendungszwecken in Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Falls Sie Ihre Einwilligung zudem auf Grund eines erteilten Hinweises („CookieBanner“) erteilen, so richtet sich die Rechtmäßigkeit der Verwendung zudem nach Art.6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

c) Speicherdauer

Sobald die Speicherung der übermittelten Daten zu Erreichung der Verwendungszwecke nicht mehr erforderlich ist, werden diese Informationen gelöscht. Eine weitere Speicherung erfolgt im Einzelfall, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

d) Konfiguration der Browsereinstellungen

Marktübliche Browser sind in der Regel so voreingestellt, dass Cookies standartmäßig ohne Ihr Zutun akzeptiert werden. Der Browser kann von Ihnen jedoch so voreingestellt werden, dass nur bestimmte oder keine Cookies mehr automatisch akzeptiert werden. Durch derartige Einstellungen kann die einwandfreie Funktion unsere Website von uns allerdings nicht mehr gewährleistet werden.

In den Browsereinstellungen können Sie darüber hinaus gespeicherte Cookies löschen oder sich die Speicherdauer anzeigen lassen. Auch können Sie Benachrichtigungen bei erfolgter Speicherung von Cookies in der Regel aktivieren.

Wir weisen dabei darauf hin, dass sich einzelne Browser in ihrer Funktionsweise unterscheiden, weshalb wir Sie bitten, bei Konfigurationseinstellungen gegebenenfalls das HilfeMenü in Anspruch zu nehmen.

11. Tracking und Analysetools

Unsere Website nutzt Tracking und Analysetools. Die Nutzung von TrackingMaßnahmen ermöglicht es uns auch, die Nutzung der Website durch Besucher statistisch zu erfassen und unser Onlineangebot durch die gewonnenen Erkenntnisse auszubauen. Diese Interessen rechtfertigen es, das beschriebene Tracking und Analysetool gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zu verwenden. Erteilen Sie auf Grund eines Hinweises auf unserer Website („CookieBanner“) Ihre Einwilligung, so richtet sich die Rechtmäßigkeit der Datenverwendung zusätzlich nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Aus der nachfolgenden Beschreibung der jeweiligen Tracking und Analysetools können auch die jeweiligen Verarbeitungszwecke und die verarbeiteten Daten entnommen werden.

a) Google Analytics

Unsere Website nutzt Google Analytics, einen Webdienstleister der Google Ireland Limited („Google“, Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland).

Die von Google Analytics verwendeten Cookies werden auf Ihrem Endgerät gespeichert und ermöglichen eine Analyse Ihrer Benutzung unserer Website. Die durch Google Analytics erzeugten Informationen (bspw. Ort, Zeit, Häufigkeit der Nutzung, etc.) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. In diesem Zusammenhang ist es nicht ausgeschlossen, dass diese Cookies auch weitere personenbezogene Daten erfassen. Auch besteht die Möglichkeit, dass Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte weiterleitet, sofern dies gesetzlich vorgesehen ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Ihre Nutzung der Website wird mit Hilfe der durch die Cookies erzeugten Informationen durch Google im Auftrag des Betreibers ausgewertet, um Ihre Websiteaktivitäten zusammenzustellen und weitere mit der Websitebenutzung und der Internetnutzung verbundenen Leistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Ihre IPAdresse wird von Google nach eigenen Angaben nicht mit anderen Daten von Google („Tracking“) verbunden. Die Speicherung von Cookies kann von Ihnen durch eine entsprechende Einstellung im Browser unterbunden werden; wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie diesfalls nicht sämtliche Funktionen der Website uneingeschränkt nutzen können.

Um die gegebenenfalls auftretende Speicherung von personenbezogenen Daten nebst Ihrer IPAdresse durch Google Analytics zu verhindern, können Sie ein entsprechendes Tool unter folgendem Link herunterladen und anschließend installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?ht=de .

Durch die Installation dieses Tools verhindern Sie, dass Informationen zu Ihrem WebsiteBesuch an Google Analytics übermittelt werden. Hinweis: Anderwärtige Analysen werden durch dieses Tool nicht verhindert.

Das angeführte Plugin kann beim Besuch unserer Website über ein mobiles Endgerät nicht verwendet werden. Die Erfassung Ihrer Nutzungsdaten durch Google Analytics kann diesfalls durch das Anklicken des folgenden Links verhindert werden: <ahref=“javascript:gaOptout()“>GoogleAnalytics
deaktivieren</a>

b) Google Maps

Unsere Website nutzt Google Maps, einen Webdienstleister der Google Ireland Limited („Google“, Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland).

Mit Hilfe von Google Maps werden Landkarten visuelle dargestellt, um geografische Informationen (bspw. unseren Geschäftsstandort) zu erhalten, womit eine Anfahrt Ihrerseits erleichtert werden kann. Im Rahmen des Aufrufs der jeweiligen Seite werden Informationen über Ihre Websitenutzung an die Server von Google übertragen und dort gegebenenfalls gespeichert. Dabei kann es auch zu einer Übermittlung von Daten an Google Server in den USA kommen. Auch besteht die Möglichkeit, dass Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte weiterleitet, sofern dies gesetzlich vorgesehen ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Wenn Sie zeitgleich in einem Google Nutzerkonto eingeloggt sind, so können diese Daten Ihrem Konto zugeordnet werden. Durch vorheriges Abmelden aus dem Google Konto kann diese Zuordnung laut Angaben von Google unterbunden werden. Die Erhebung, Speicherung und Auswertung Ihrer Daten erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Grundlage des berechtigten Interesses von Google an der Einblendung personalisierter Werbung, Marktforschung oder bedarfsorientierter Websitegestaltung. Das Ihnen zustehende Widerspruchsrecht gegen die Bildung derartiger „Nutzerprofile“ müssen Sie gegenüber Google ausüben.

Durch Deaktivierung des JavaScripts in Ihrem Browser können Sie künftige Übermittlungen von Daten an Google im Rahmen der Nutzung des Webdienstes von Google Maps verhindern. Damit verhindern Sie auch die Kartendarstellung auf unserer Website.

c) Google Web Fonts

Unsere Website nutzt Google Web Fonts, einen Webdienstleister der Google Ireland Limited („Google“, Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland).

Dieses Tool wird auf unserer Website genutzt, um die einheitliche Darstellung von Schriftarten zu gewährleisten. Wird eine Seite aufgerufen, lädt Ihre Browser die zu diesem Zweck erforderlichen Web Fonts in der BrowserCache, womit Texte bzw. Schriftarten im richtigen Format angezeigt werden.

Dadurch, dass Ihr Browser zu diesem Zweck Verbindung mit den Servern von Google aufnimmt, kann eine Übermittlung von personenbezogenen Daten an GoogleServer in den USA nicht ausgeschlossen werden. Auch besteht die Möglichkeit, dass Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte weiterleitet, sofern dies gesetzlich vorgesehen ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Unser Onlineangebot attraktiv und einheitlich darzustellen, stellt ein berechtigtes Interesse im Sinn des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sollte Ihre Browser Web Fonts nicht unterstützten, so kommt es zur Darstellung einer Standardschrift auf Ihrem Endgerät.

12. Plugins

Unsere Website enthält sogenannte Social Plugins der sozialen Netzwerke:

„Youtube“ (Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow St, Dublin D04 E5W5, Ireland)
Facebook” (Meta Inc.,1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, United States)

„Instagram“ (Meta. Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, United States)

Der Anbieter dieser Dienste ist das jeweilige Unternehmen. Auf unserer Website sind Social Plugins durch den jeweiligen zum Dienst gehörenden Button ausgewiesen. Durch die Social Plugins kann es zur Datenübermittlung an den entsprechenden Anbieter und gegebenenfalls zu einer Zuordnung zu Ihrem Nutzerkonto kommen.

Der Datenschutz auf unserer Website wird in diesem Zusammenhang durch die sogenannte „2KlickLösung“ gewährleistet: Die Funktionen des jeweiligen Social Plugins werden dabei zweistufig aktiviert. Zunächst müssen Sie auf den entsprechenden Verweis auf unserer Website klicken, wodurch eine Verbindung mit den Servern des jeweiligen Anbieters hergestellt wird. Erst der zweite Klick ermöglicht es Ihnen, die Inhalte des Social Plugins abzurufen. Sind Sie zeitgleich in einem Nutzerkonto des jeweiligen Anbieters eingeloggt, so kann es zu einer Zuordnung Ihres Websitebesuchs beim Anbieter kommen. Bei der Interaktion mit dem Social Plugin werden entsprechende Informationen direkt an die Server des Anbieters übermittelt und dort gespeichert. Dabei kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Außerdem besteht die Möglichkeit, dass diese Informationen in dem sozialen Netzwerk unter Ihren Kontakten veröffentlich werden. Eine derartige Zuordnung können Sie durch vorheriges Abmelden von Ihrem Account des jeweiligen Anbieters vor Besuch unserer Website verhindern.

Umfang und Zweck der Datenerhebung durch den jeweiligen Anbieter entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen direkt beim Anbieter. Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre erhalten Sie auch dort.

Youtube (https://policies.google.com/privacy?hl=de)
“Facebook” (
https://www.facebook.com/help/568137493302217)
“Instagram” (https://www.help.instagram.com/519522125107875/?maybe_redirect_pol=0)

13. Unsere Kontaktdaten

Geschäftsbezeichnung „Telekt“
Sarikaya Kemal

AmraserSeeStraße 1

6020 Innsbruck

T +43 676 4407530

E gf@telekt.at